Stadtpolitisches Symposium

Das Frankfurter Mobilitäts-Symposium – Zukunft ist heute


14. September 2017
Schaumainkai 43, 60596 Frankfurt am Main


Donnerstag, 14. September 2017
18:00 – 20:00 Uhr

Deutsches Architekturmuseum Frankfurt am Main / Schaumainkai 43 / 60596 Frankfurt am Main

Das Thema Mobilität wird gerne unter dem Thema Zukunft diskutiert. Doch wer sich täglich in Frankfurt und der Rhein-Main-Region bewegt, der spürt, Zukunft ist HEUTE, wenn es darum geht, jetzt die Weichen zu stellen für Zukunftsmodelle, die ein Optimum an Lebensqualität unter optimalen Mobilitätsaspekten sicherstellen, die den Zeitgeist und aktuelle Bedürfnisse der Bürger dieser Wirtschafts-Metropole aufnehmen und übersetzen.

Zum Thema haben wir Experten gewinnen können, die unterschiedliche Sichtweisen einbringen, die Ihnen Einblick geben in NEUES, wenn es darum geht, Fortschritt zu optimieren in einer Stadt, die lebens- und liebeswert ist. Unser Frankfurt eben!

Namhafte Referenten tragen vor und diskutieren die aktuellen Fragen der Stadtplanung.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Melden Sie sich daher rechtzeitig zum Symposium an.

Programmablauf

18:00 Uhr
Begrüßung
Gottfried Milde

18:10 Uhr
Impulsvortrag
Zukunft Stadtverkehr
Stadtrat Klaus Oesterling

18:25 Uhr
Impulsvortrag
Der Helikopter Blick
Michael Kadow

18:40 Uhr
Impulsvortrag
Ko-Existenzen: hohe Wohn- und
Mobilitäts-Qualität

Stadtrat Mike Josef

19:00 Uhr
Pause

19:15 Uhr
Experten-Panel
Gerrit Riemer
Dr. jur. Constantin Alsheimer
Stadtrat Klaus Oesterling
Prof. Knut Ringat

Moderation
Gabriele Eick

20:00 Uhr
Get-Together

21:30 Uhr
Ende

 

 

 Wir danken unseren Förderern:

 

Partner



Referenten auf der Veranstaltung
Anmeldung zur Veranstaltung